Abschlussfeier

Am 12. August war es mal wieder so weit, ein Schuljahr ging zu Ende.

Wie jedes Jahr trafen sich alle zu einer gemeinsamen Abschlussfeier im Forum.

Bitte akzeptieren Sie Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie damit einverstanden sind, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Drittanbieter bereitgestellt wird. YouTube-Datenschutzrichtlinie Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, werden Ihre Informationen gespeichert und die Seite wird aktualisiert.
Bild von Kelvin Stuttard auf Pixabay

Erst im Finale gescheitert

Am Donnerstag dem 13. Juni 2019, fand bei strahlendem Sonnenschein auf der Platzanlage des GSV Moers das diesjährige Fußballturnier der Moerser Grundschulen statt. Auch wir nahmen mit einer Mannschaft teil.

Unser Team, eine Mischung von Dritt- und Viertklässlern hatte sich erst kurzfristig im Vorfeld gefunden und nur ein paar Mal mit Herrn Schmidt trainiert.

Nachdem die Mannschaft es ins Halbfinale geschafft hatte, wurde es richtig spannend. Unsere Jungs lagen gegen die Astrid-Lindgren-Schule schon 2:0 zurück und es sah nicht gut für sie aus. Mit einer absolut tollen Einstellung und kämpferischen Leistung konnten sie das Spiel in letzter Minute drehen, so dass es nach Ende der regulären Spielzeit 2:2 stand. Das Elfmeterschießen musste die Entscheidung bringen. Unglaublich unser Team hat es dann wirklich noch ins Finale geschafft.

Das Endspiel war sehr eng, aber letzendlich mussten die Jungs dem Spiel vorher Tribut zollen und sich der Mannschaft der Eichendorffschule mit 0:2 geschlagen geben.

Nichts desto trotz sind wir total begeistert und auch das Team kam stolz mit seinem Pokal und Medaillen nach Hause.

Beitragsbild: Kelvin Stuttard auf Pixabay
Alle anderen Bilder: St. Marien-Schule

Sponsorenlauf

Am 29. Mai fand unser Sponsorenlauf bei bestem Wetter im Stadtpark statt.

Um möglichst viel Geld für unsere Schule zusammen zu bekommen, liefen die Kinder eine bestimmte Strecke und sammelten pro gelaufene abgesprochene Strecke Geld bei Eltern, Großeltern, Nachbarn, Freunden und vielen anderen mehr. Zum Nachweis erhielten die Kinder einen Stempel auf ihre Laufkarte.

Vorher hatten die Kinder „Sponsoren“ gefunden, die auf einer Laufkarte eingetragen hatten, wie viel Euro sie bereit sind, pro Stempel zu „sponsern wollen“.

Wie viel Geld die Kinder erlaufen haben, werden wir in der nächsten Woche erfahren, aber wir möchten schon vorher hier ein paar Impressionen von dem Lauf im Stadtpark zeigen.

Bitte akzeptieren Sie Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie damit einverstanden sind, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Drittanbieter bereitgestellt wird. YouTube-Datenschutzrichtlinie Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, werden Ihre Informationen gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Zähneputzen mit KAI

In dieser Woche besuchte Frau Conrad wieder alle Klassen unserer Schule. Wie immer wurde sie vom Stoffdrachen Kai begleitet.

Nachdem alle gemeinsam die Zähne geputzt hatten, wurden die Zähne bei vielen Kindern noch fluoridiert. Das hilft, den Zahnschmelz besonders hart zu machen .

Zahnprophylaxe mit KAI

Wisst ihr noch warum der grüne Zahnputzdrache KAI heißt?

JA – Richtig!

Beim Zähneputzen ist die Reihenfolge wichtig.

Kauflächen Außenflächen Innenflächen

Ehrung beim 18. Informatik-Tag NRW

Am Montag dem 25. März reiste Frau Klaaßen nach Münster 18. Informatiktag NRW .

Zu der Veranstaltung hatte die Fachgruppe der Informatik-Lehrkräfte aus NRW innerhalb der Gesellschaft für Informatik (GI) gemeinsam mit dem Arbeitsbereich “Didaktik der Informatik” der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster eingeladen.

Die Fachgruppe zeichnete 20 NRW-Schulen, darunter auch unsere Schule, für ihr besonderes Engagement bei den Bundesweiten Informatikwettbewerben aus. NRW-Bildungsministerin Yvonne Gebauer würdigte die Leistung und übergab gemeinsam mit der Prof. Dr. Maike Tietjens von der Universität Münster Urkunden und Preise.

Große Anerkennung für das Engagement im Bereich der Digitalen Bildung:
NRW-Ministerin für Schule und Bildung Yvonne Gebauer und Prof. Dr. Maike Tietjens von
der Universität Münster, im Kreise der geehrten Lehrkräfte. Quelle: BWINF

Hier ein Auszug aus der Pressemitteilung der Gesellschaft für Informatik:

1 2 3 19