Let’s talk – Parlons – Lass uns reden

Anfang Dezember startete ein neues internationales Projekt. Die Klasse 3b wird gemeinsam mit Kindern der französischen Schule Ecole privée Notre Dame in der Bretagne, genauer in BOURG DES COMPTES, arbeiten.

In dem Projekt geht es um Sprachen aus verschiedenen Ländern und natürlich ganz besonders um Französisch und Deutsch.

Als erstes stellten sich die Kinder in ihren Sprachen kurz mit ihrem Namen und einem Bild auf einer taskcard vor. Bei uns waren Deutsch und Englisch gesetzt. Dazu kamen aber natürlich auch die vielen anderen Sprachen unserer Kinder: Serbisch, Arabisch, Kurdisch, Italienisch, Türkisch, Russisch und vieles mehr.

Am 15. Dezember konnten sich die beiden Klassen dann sogar schon einmal online treffen.

Bitte akzeptieren Sie Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie damit einverstanden sind, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Drittanbieter bereitgestellt wird. YouTube-Datenschutzrichtlinie Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, werden Ihre Informationen gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Mal schauen, wie es weiter geht. Wir werden berichten.

Einiges wird auch im öffentlichen twinspace des Projektes zu finden sein: zum twinspace