Elternbrief vom 16.12.2019

Liebe Eltern unserer Schule,

als neue Schulleitung nehme ich Situationen anders, neu oder mehr wahr, als Sie und Ihre Kinder das tun. Dazu gehört auch, dass viele Kinder unserer Schule morgens zu spät bzw. verspätet zum Unterricht erscheinen und dadurch Inhalte verpassen, Dinge nicht miterleben und unseren Ablauf stören. Sie als Eltern sind laut Schulgesetz verantwortlich, Ihre Kinder dabei zu unterstützen, pünktlich und regelmäßig am Unterricht teilzunehmen. Bitte nehmen sie diese Verantwortung wahr!

Ich bin mir absolut bewusst, dass sich von diesem Brief nicht alle Eltern angesprochen fühlen müssen. Ihnen und Ihren Familien noch eine schöne Adventszeit.

Mit freundlichem Gruß

S. Berhorst
Schulleitung