Robots, Robots everywhere – Logowettbewerb

Wir berichteten ja schon , dass die Kinder der Klasse 3b gemeinsam mit SchülerInnen der Primary School of Serres “K. Karamanlis” in Griechenland und auch Kindern der Escola de Vale de Figueira in Portugal im Projekt rund um Roboter arbeiten.

Zu Beginn wurden gemeinsam Bilder gemalt. Ein Kind aus dem ersten Land begann, einen Roboter auf ein Quadrat zu malen. Diese Bilder wurden dann an die nächsten Partnerklasse geschickt. Dort wurde ein zweiter Roboter dazu gemalt und nach einer weiteren Reise durch Europa bekamen die Kunstwerke einen Hintergrund.

Aus all diesen Bildern sollte nun ein gemeinsames Projektlogo gefunden werden. Dafür wählte jede der drei teilnehmenden Klassen in einer Vorentscheidung die 10 besten Bilder, die vor Ort vorlagen.

Das heißt 30 Bilder kamen in die Endrunde. Jede Schule bekam einen online Wahlzettel und dann wurde es spannend. Die 10 besten Logos mussten gefunden werden. Aus diesen wurde nämlich das endgültige Projektlogo zusammengesetzt.


Header Bild: Collage von Roboterzeichnungen der Klasse 3b