Gemeinsames Schreiben

Schon seit September des letzten Jahres arbeiten unsere 4b und die Klasse 4a der VS Gänserndorf ja gemeinsam in dem Projekt “Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer”.

Nachdem sich die beiden Klassen jeweils eine Geschichte vorgestellt und erzählt hatten (Siegfried aus Xanten und Hans aus Wien), ging es daran gemeinsam eine Geschichte zu schreiben, zu malen und zu vertonen. Jeweils wöchentlich ging es abwechslend daran die Geschichte weiter zu spinnen. Nach über 10 Wochen war das gemeinsame Geschichte fertig. Die Corona-Pandämie und die Schulschließungen führten dazu, dass ein paar Illustrationen fehlen, aber der Rest ist fertig. Die Kinder sind echt stolz auf ihre Geschichte.