Gemeinsam für eine saubere Stadt

In der letzten Woche beteiligten sich auch Kinder unserer Schule an der Aktion “Gemeinsam für eine saubere Stadt”.

Zum Beispiel hat die Klasse 3b am letzten Freitag entlang der Kirschenallee achtlos weggeworfenen Müll eingesammelt. Die Kinder hatten von der ENNI Einweghandschuhe gestellt bekommen. Sie mussten sehr vorsichtig sein, da sie unter anderem zahlreiche Flaschen und zerbrochene Keramik fanden.

Klasse 3b

Schön wäre es, wenn sich in Zukunft ein Sponsor fände, der festere Handschuhe und auch mehrere Müllzangen zur Verfügung stellt.