Adler-Sparkassen-Cup 2016

Viele Grundschulkinder fanden sich am Sonntag dem 24. Januar in der Sporthalle des Gymnasium Adolfinums zu ihrem 1. Volleyballturnier ein. Es fand der Adler-Sparkassen-Cup 2016 des Moerser SC statt. Unsere jungen Volleyballer hatten die Möglichkeit, ihren Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden einmal zu zeigen, was sie in den vergangenen Wochen und Monaten in der AG an unserer Schule gelernt hatten.

Nach den Herbstferien startete die Volleyball-AG für Kinder unserer 4. Klassen (und dies auch für viele andere Schulen), die von Spielern des Moerser SC geleitet wurde. Der Adler-Sparkassen-Cup ist jedes Jahr das Highlight und auch Ende dieser Schul-Volleyball-AG. Die Kinder können danach am Vereinstraining des Moerser SC teilnehmen.

Auch von unserer Schule waren dieses Jahr wieder Mädchen und Jungen am Start. Unsere Mädchenmannschaft erkämpfte sich den 6. Platz.

Unsere stolzen Mädchen Foto: Moerser SC ©

Der Moerser SC hat eine tolle Bildergalerie auf seiner Internetpräsenz veröffentlicht: ZUR BILDERGALERIE

Wir danken sowohl Frau Taniyan als auch dem Moerser SC für die Bereitstellung des Bildmaterials.

Nikolausturnier

Am 3.Dezember 2015 fand in der Turnhalle Kirschenallee das traditionelle Nikolausturnier statt. 6 von 17 Moerser Grundschulen  mit insgesamt 9 Mannschaften (6 Jungen- und drei Mädchenmannschaften) hatten sich im Sommer für dieses von uns organisierte Turnier qualifiziert und kämpften um die ausgesetzen Pokale und Urkunden.

Auch von unserer Schule in Gemeinschaft mit der 4. Klasse der Willi-Fährmann-Schule nahmen sowohl eine Mädchen- als auch eine Jungenmannschaft teil.

Bei den Jungen gewann nach einem spannenden Finale gegen die Eichendorffschule die GGS Hülsdonk das Turnier und konnte den Pokal mit nach Hause nehmen. Mit einem starken Auftritt im Viertelfinale und im Spiel um Platz drei belegte die Waldschule den 3. Platz.

Bei den Mädchen siegte die Dorsterfeldschule. Den zweiten Platz errang die Emanuel Felke Grundschule und den dritten Platz unsere Mannschaft..

Durch eine Spendenaktion „Klink-Clowns“, konnten auch in diesem Jahr die Klinik-Clowns im Krankenhaus Bethanien unterstützt werden.

Pipopaja-Papagei

Im Rahmen des Projektes „Kultur und Schule“, das vom Land NRW finanziell unterstützt wird, bot Herr Andreas Pasieka imSchuljahr 2014/2015 eine Hörspiel-AG für unsere Dritt- und Viertklässler an.

Das turbulente Hörspiel Pipopaja-Papagei entstand, welches auch im Rahmen von MOVING MOERS der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Hört doch einfach mal in das von den Kindern produziertes Hörspiel um den frechen Papagei Pipo, die alte Frau Schmitt und ihre jungen Freunde Jan und Tine rein.

1 2 3