Die Katze, die keine Mäuse verträgt

Im Rahmen des Projektes „Kultur und Schule“, das vom Land NRW finanziell unterstützt wird, bot Herr Andreas Pasieka imSchuljahr 2015/2016 eine Hörspiel-AG für unsere Erst- und Zweitklässler an.

Es entstand eine turbulente Geschichte rund um Mäuse, Katzen, Hunde und andere Freunde des Menschen.

Das Hörspiel “Die Katze, die keine Mäuse verträgt” handelt von einem Kater mit Mäuseallergie, einer zugereisten Mäusefamilie und einem pensioniertem Polizeihund als Problemlöser?

Hört euch doch einfach mal das tierisches Hörspiel unter der Leitung und Regie von Andreas Pasieka an.

Pipopaja-Papagei

Im Rahmen des Projektes „Kultur und Schule“, das vom Land NRW finanziell unterstützt wird, bot Herr Andreas Pasieka imSchuljahr 2014/2015 eine Hörspiel-AG für unsere Dritt- und Viertklässler an.

Das turbulente Hörspiel Pipopaja-Papagei entstand, welches auch im Rahmen von MOVING MOERS der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Hört doch einfach mal in das von den Kindern produziertes Hörspiel um den frechen Papagei Pipo, die alte Frau Schmitt und ihre jungen Freunde Jan und Tine rein.