eTwinning-Urkunden für die 4b

Im letzten Schuljahr hat die heutige Klasse 4b das eTwinning Projekt LOST SHAPES mit Partnerschulen aus Ungarn, Italien und der Türkei durchgeführt. Es drehte sich alles um geometrische Formen.

Dieses Projekt ist im letzten Herbst mit dem deutschen sowie dem europäischen Qualitätssiegel ausgezeichnet worden.

Endlich konnten wir die Urkunden an die Kinder, die sich riesig freuten, überreichen.

lost-shapes-urkunden-4b

Adler-Sparkassen-Cup 2016

Viele Grundschulkinder fanden sich am Sonntag dem 24. Januar in der Sporthalle des Gymnasium Adolfinums zu ihrem 1. Volleyballturnier ein. Es fand der Adler-Sparkassen-Cup 2016 des Moerser SC statt. Unsere jungen Volleyballer hatten die Möglichkeit, ihren Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden einmal zu zeigen, was sie in den vergangenen Wochen und Monaten in der AG an unserer Schule gelernt hatten.

Nach den Herbstferien startete die Volleyball-AG für Kinder unserer 4. Klassen (und dies auch für viele andere Schulen), die von Spielern des Moerser SC geleitet wurde. Der Adler-Sparkassen-Cup ist jedes Jahr das Highlight und auch Ende dieser Schul-Volleyball-AG. Die Kinder können danach am Vereinstraining des Moerser SC teilnehmen.

Auch von unserer Schule waren dieses Jahr wieder Mädchen und Jungen am Start. Unsere Mädchenmannschaft erkämpfte sich den 6. Platz.

Unsere stolzen Mädchen Foto: Moerser SC ©

Der Moerser SC hat eine tolle Bildergalerie auf seiner Internetpräsenz veröffentlicht: ZUR BILDERGALERIE

Wir danken sowohl Frau Taniyan als auch dem Moerser SC für die Bereitstellung des Bildmaterials.

“Little scientists” geehrt

Wie ja schon berichtet, wurde unter anderem das eTwinning Projekt “Little Scientists” von der Kultusministerkonferenz mit einem Deutschen Qualitätssiegel ausgezeichnet. Ein Tag vor den Weihnachtsferien trafen die lang ersehnten Urkunden für alle Projekte ein.

In der Klasse 2a wurden diese Urkunden noch schnell feierlich an die Kinder überreicht – eine zusätzliche kleine Vorweihnachtsüberraschung:

Stolze kleine Wissenschaftler

Stolze kleine Wissenschaftler

Weihnachtspost aus Portugal, Finnland, Polen und Kroatien

etwinning-baum

Im Rahmen des eTwinning Projektes CHRISTMAS IS COMING AGAIN 🙂 haben wir nicht nur mit unseren 4 Partnern aus Kroatien, Polen, Finnland und auch Portugal einen Online-Adventskalender erstellt. Es wurden auch fleißig Weihnachtsgrüße gebastelt und versandt.

Natürlich haben auch wir Weihnachtsgrüße bekommen.

Diese tollen Karten und Zeichnungen schmücken unseren eTwinning Weihnachtsbaum im Forum.

Den Briefumschlag der Osnovna škola Borovje in Zagreb, der Hauptstadt Kroatiens, öffnete die Klasse 1a.

Sie haben für die Schüler aus Kroatien ein kleines Video zum Dank gedreht.

Im Übrigen, auf Kroatisch heißt frohe Weihnachten:

Sretan Bozic!

Die Klasse 2a durfte den Briefumschlag der E.B. 1 António Vitorino in Vieira de Leira, einem kleinen Ort an der Westküste Portugals, öffnen.

Sie haben für die Schüler aus Portugal ein kleines Video zum Dank gedreht.

Im Übrigen, in Portugal sagen Frauen OBRIGADA, wenn sie Danke sagen wollen, und Männer OBRIGADO.

Die Schüler der Szkola Podstawowa im.M.C.Sklodowskiej in Tarnogród hatte tolle selbst gestaltete Karten an uns geschickt. Auch ein Brief unterschrieben von allen aus der Klasse 5a war dabei. Sie schlugen vor, dass wir uns mal auf Ihrer Schulwebsite umschauen.

Einige Kinder der 3a möchten sich mit einem kleinen Video bedanken.

finnland Als erstes waren Karten aus Finnland angekommen. Die 4. Klassen, die diesen Brief öffnen durften, waren von den vielen schönen Bildern begeistert.

Step-A-Forest – Balancieren

Die Stiftung Niederrheinischer Bürger – eine Initiative der Sparkasse am Niederrhein – hat unserer Schule Taschen mit Balanciermaterial gespendet. Mit dem STEP-A-FOREST Material können die Kinder eigene Balancierparcours aus Baumstümpfen, Baumstämmen und Blättern bauen. Diese Teile können immer wieder sowohl im Innenbereich als auch im Außengelände neu angeordnet werden. Die Kinder können ihre Phantasie einsetzen und spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten schulen und verbessern.

Ein großer Spaß für alle. VIELEN DANK!

Hier die Klasse 2a beim Ausprobieren des Materials.

1 8 9 10 11 12 20