SNOPP – Neues eTwinning Projekt

SNOPP, so heißt das neue eTwinning Projekt, dass direkt nach den Ferien startete. SNOPP steht für

Say NO to Plastic Pollution

Unsere Klasse 4a wird im kommenden Schuljahr mit je einer Schule aus Frankreich und Polen, zwei Schulen aus England und sogar einer Schule aus den USA mit dem Thema Plastik in unserem Leben beschäftigen. Wo nutzen wir es? Was können wir tun, dass nicht so viel weggeworfen wird, …

Zu Beginn des Projektes trafen sich die verantwortlichen Lehrer in einer Videokonferenz, um Absprachen für die ersten Monate zu treffen. Die Schüler haben als erstes die Aufgabe, sich vorzustellen und ein Logo zu entwerfen.

Unsere 4a hat sich entschieden, gleich das Thema Müll in ihrem Vorstellungsvideo einfließen zu lassen.