Arbeitsgemeinschaften

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unterschiedliche Angebote für schwache und begabte Schüler, für musisch, künstlerisch und sportlich Interessierte zu entwickeln.

Wir würden gerne viele zusätzliche Angebote machen, sind dabei aber leider durch die knappen Stundenkapazitäten der LehrerInnen in unseren Möglichkeiten stark eingeschränkt.

Deswegen freuen wir uns um so mehr im Moment drei Arbeitsgemeinschaften anbieten zu können.

“Die Schach-AG”  – Frau Feldhaus

Wer gerne Schach und andere Strategiespiele spielt, ist hier richtig. Wir treffen uns montags in der 6. Stunde im Raum der Klasse 1b (Bienenklasse).

Schulchor – Frau Neureuther

Wer gerne singt und auch sonst Spaß an Musik hat, ist hier richtig. Wir treffen uns jeden Donnerstag in der 6. Stunde im Musik-/Förderraum.

Für alle Arbeitsgemeinschaften gilt, dass die Kinder sich verbindlich für ein Schulhalbjahr anmelden müssen, da sonst keine kontinuierliche und erfolgreiche Arbeit möglich ist.

Kinder die in der Offenen Ganztagsschule angemeldet sind, besteht natürlich zusätzlich die Möglichkeit an den vielfältigen Projekten, die von der OGS organisiert und finanziert werden, teil zu nehmen.

Die Zeitungs-AG”  – Frau Glauner

Wer hat Lust und Ideen, eigene Geschichten, Rezepte, etwas über sein Lieblingshobby zu schreiben, Informationen herauszufinden und zu einem Text zusammenzuschreiben, wer gerne malt, Witze erzählt und… und… und…? Der ist bei der Schülerzeitung willkommen.

Wir treffen uns montags in der 6. Stunde im Computerraum.