Herzlich willkommen!

herzlich-willkommen

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten im Netz besuchen. Schauen Sie sich gerne ein bisschen um. Sie finden hier allgemeine Informationen über unsere Schule aber auch Aktuelles aus den Klassen und dem Schulleben.

bibliothek-schule jeKits
siegel-11-14 Grafik_QS_200x135px grafik_qs_200x135px

Wir danken der KLXM Crossmedia GmbH für das Hosting dieser Präsenz und die technische Unterstützung über viele Jahre.

Die 2c in der Bibliothek

Die Klasse 2c hat sich am Montag, dem 8. Oktober, auf den Weg in die Moerser Bibliothek gemacht. Denn dort durften sie an einer Autorenlesung teilnehmen. Naja, Autorenlesung ist vielleicht nicht wirklich das richtige Wort. Der Erfinder der Abenteuer des Drachen Kokosnuss, Ingo Siegner, erzählte, wie er auf die Idee für seine Figuren und Geschichten gekommen ist.

Die Reaktion unserer Kinder:

“Es war richtig toll! 😃😃

Er hat uns erzählt dass der Drache Kokosnuss ursprünglich Banane heißen sollte!
Und dass er nicht nur die Geschichten selbst schreibt, sondern auch die Bilder selbst zeichnet.
Im ersten Buch sah Kokusnuss noch etwas anders aus.
Er hat uns dann gezeigt wie er den kleinen Drachen und seine Freunde zeichnet.
Nachher hat er uns aus seinem neuesten Buch vorgelesen und zum Abschluss hat er uns sogar ein Buch geschenkt mit Widmung für unsere Schule!

In der Schule haben wir dann auch mal versucht, Kokusnuss zu zeichnen.”

Auf dem Wochenmarkt

Am 10.10.2018 erkundeten die Klassen 3b und 3c gemeinsam den Meerbecker Markt. Anschließend kauften die Kinder viele gesunde Dinge für das „Gesunde Frühstück“ am kommenden Tag: Äpfel, Birnen, Bananen, Pflaumen, Tomaten, Paprika, Gurken, Weintrauben und vieles mehr.

Alle freuen sich auf das morgige Frühstück!

Lehrerhaus in Friemersheim

Am 02.10.2018 besuchte die Klasse 3b das alte Lehrerhaus in Friemersheim.
Zuerst fuhren alle mit dem Zug nach Rheinhausen. Vom Bahnhof liefen die Kinder und Erwachsenen zum Lehrerhaus. Dort wurden sie von Herrn Pfeiffer und Herrn Schmitz begrüßt.

Die Kinder konnten erleben, wie Schule um das Jahr 1900 aussah. Es gab strenge Regeln. Wer sich nicht an die Regeln hielt, wurde hart bestraft. Die Kinder übten, wie man sich richtig meldet. Wer eine Antwort wusste, musste aufstehen und laut und deutlich mit einem ganzen Satz antworten. Auch hatten alle die Gelegenheit, eine echte Schiefertafel mit einem Griffel auszuprobieren, genau wie einen Federhalter mit Tintenfass.

Zum Schuss erkundeten die Kinder die Wohnstube, Küche und Schlafzimmer. Es gab viel zu entdecken.

Die Klasse 3a und 3c werden in den follgenden Wochen ebenfalls das Lehrerhaus besuchen.

Vielen Dank für die tolle Unterrichtstunde!

Wir erfinden Spiele

Die Klasse 4a hat im Matheunterrich sich mit dem Thema Wahrscheinlichkeiten beschäftigt. Zum Abschluss wandten sie ihr neues Wissen an, um eigene faire Glücksspiele zu erfinden.

Zuerst ging es an die Planung:

Anschließend wurden die Ergebnisse präsentiert. Alle konnten die Spiele der anderen ausprobieren:

Die 4b auf Schacht IV

Heute -am 26.09.2018 – besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b den Schacht IV. Dort bekamen sie von echten Bergleuten viele Informationen rund um das Thema Kohle und Bergbau. In einem kleinen Film sahen sie, wie vor vielen Millionen Jahren in unserer Gegend riesige Urwälder wuchsen, die immer wieder vom Meer überschwemmt wurden. Aus diesen Urwaldbäumen entstand durch Druck, Luftabschluss und viel Zeit die Steinkohle. Die Kinder konnten ausprobieren, wie die Förderkörbe auf- und abgefahren wurden, wie es sich anfühlt, durch einen engen Stollen zu kriechen und vieles mehr. Sie wissen nun, was ein Arschleder ist und ob es kohlelegende Hühner gibt. Nach einer abschließenden Fragerunde ging es zurück zur Schule. Alle wurden eingeladen, am Sonntag mit ihrer Familie wiederzukommen, da dann Schacht IV nachmittags besichtigt werden kann.

Vielen Dank für die tolle Führung!

1 2 3 62